Willkommen

                                                                                               1. März 2021

Liebe Eltern,

heute haben wir eine Umfrage bei den Kindern des 2. - 4. Schuljahres durchgeführt. Die Ergebnisse aus Kindersicht sind interessant. Bitte sehen Sie sich die Umfrage an.

Die Schule wollte ursprünglich eine eigene Umfrage für Eltern in dieser Woche vornehmen, da uns die Schulpflegschaftsvorsitzenden zuvor gekommen sind, erwarten wir deren Ergebnisse. Die Rückmeldungen auf den Elternumfragebrief zum Präsenzunterricht werden die Einschätzungen aus Elternsicht zeigen.

Wir sind immer für transparente Kommunikationswege und erhoffen Ihre direkte Ansprache, konstruktive Kritik und positiven Rückmeldungen.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Strässer und Susanne Sternitzke

 

 

 

Kinderumfrage_21
KU_Ergebnisse_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.0 KB

Liebe Eltern,

nach der ersten Schulwoche haben wir durchgehend positive Erfahrungen mit den Kindern im Präsenzunterricht gesammelt.

Die Klassen werden in der kommenden Woche weiter mit den digitalen Boards ausgestattet. Darüber freuen wir uns sehr!

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Strässer und Susanne Sternitzke

Die Radfahrprüfung am 8. Dezember 2020: Ein herzliches Dankeschön an alle Mütter, die uns unterstützt haben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Streitschlichter aus den Klassen 4 a,b und c starten mit ihren Diensten in den Pausen.

Bilder...

...aus dem Englischraum

...aus dem Sachunterricht

...aus dem Matheunterricht


Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!

 

Die Erstklässler haben die Schule mit ihren Paten kennen gelernt.

Die Klassen 3a und 4b haben erste Erfahrungen mit dem Smartboard gesammelt. Auch die neuen Tablets waren schon im Einsatz. Die Drittklässler konnten bei Herrn Steiling viel über das Thema "Vom Korn zum Brot" erfahren.

Die Erstklässler haben schon sieben Buchstaben gelernt.

Alle Klassen waren fleißig und dürfen sich nun ab dem 9. Oktober auf die Herbstferien freuen.

 

Wir sehen uns wieder am 26. Oktober!

 

 

 

Wir haben viel gelernt und waren auch sehr kreativ.

Herr Steiling besuchte die 3. Schuljahre mit seinem selbstgebauten Minimähdrescher und vermittelte den Kindern den achtsamen Umgang mit der Schöpfung.

In der Zeit bis zu den Herbstferien sind leider auch wieder viele schöne Kleidungsstücke, Mützen, Schals und andere Dinge liegen geblieben. Bitte sehen Sie selbst und schicken Sie Ihr Kind nach den Ferien noch einmal auf die Suche!

 

Malen wie Keith Haring

Wir, die Klasse 3b, beschäftigen uns zur Zeit mit dem Künstler Keith Haring. Auf unserem Schulhof haben wir die ersten Versuche gestartet, Bewegungen wie der Maler darzustellen.