Willkommen

Einen guten Start ins neue Schuljahr

 

Liebe Eltern,


mit Beginn des neuen Schuljahres möchten wir Ihnen folgende Informationen geben:

Das Corona-Konzept des Landes finden Sie in der unten angegebenen Datei.

Wir bitten Sie Ihr Kind vor dem ersten Schultag zu testen. Alle Kinder erhalten 5 Tests pro Monat, die wir am ersten Schultag ausgeben werden.


Unsere neue Schulsozialarbeiterin heißt Nadine Wießner und wird ihren
ausgebildeten Hund Leo mit in die Schule bringen. Wenn Ihr Kind allergisch gegen
Hundehaare sein sollte, sagen Sie bitte Ihrem Kind, wie es sich zu verhalten hat.


In dieser Woche wird es noch keinen Schwimmunterricht geben und alle Klassen haben von 7.55 -11.35 Uhr Unterricht. Sollte sich für die nächste Woche eine außergewöhnliche Hitze abzeichnen, dann informieren wir Sie am Sonntag über IServ und die WhatsApp Gruppen.


Die Fahrradständer vor der Schwimmhalle sollen nicht mehr von unseren
Schülerinnen und Schülern genutzt werden. Bitte sagen Sie Ihrem Kind, dass es die Fahrradständer auf dem großen Schulhof nutzen muss.


Einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr wünschen wir allen Kindern und Familien und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Strässer und Susanne Sternitzke

Elternbrief der Ministerin
brief_der_ministerin_an_die_eltern_erzie
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Für den Schulanfang:

Mit den Übungen auf dem Padlet können Sie Ihrem Kind das Warten auf den ersten Schultag erleichtern. 

Klicken Sie auf den Link oder scannen Sie den QR-Code.

Die Verabschiedung von Frau Sprang und den Kindern der 4. Klasse in der Aula

Die Viertklässler haben in der letzten Schulwoche diese drei wunderschönen Rankhilfen bemalt, die Kräuterspirale und den Schulgarten gepflegt.

LANDRATSCUP  2022 an der Wilbrandschule

Bei strahlendem Sonnenschein fand der diesjährige Landratscup an der Wilbrandschule statt. 

Die Mannschaften und ihre Begleitpersonen verfolgten die spannenden Spiele, vergnügten sich auf der Hüpfburg, picknickten im Schulgarten oder ließen sich durch den Förderverein mit Muffins oder Waffeln verpflegen. 

Besonders gefreut haben wir uns, dass unsere erste Mannschaft den Pokal gewonnen hat! Herzlichen Glückwunsch!

Der Lesewettbewerb 2022

Die besten Leserinnen und Leser der 3. und 4. Schuljahre traten beim Lesewettbewerb an. Vorgelesen wurde die Geschichte "Gunnar spinnt" von Irina Korschunow. Die Jury war beeindruckt von der Lesefähigkeit der Kinder. Am Ende siegten Lotte Hagedorn (4c), Daniel Projahn (3b) und Mia Brand (4b). Alle Kinder erhielten vom Förderverein einen Eisgutschein für die Eisdiele in Clarholz.

Die drei ersten Sieger durften sich sogar über einen Büchergutschein freuen.

Auch die Jury, Frau Bartscher, Frau Mengelmann und Frau Wangen, freute sich über  die neuen Wilbrandtassen, die sie von Frau Lenz, unserer Vorsitzenden des Fördervereins für ihren Einsatz bekamen. Es war sehr schön, dass dieses tolle Ereignis nach zwei Jahren wieder stattfinden konnte. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.

Die Lesereise hat viel Spaß gemacht!

Die Kinder der ersten und zweiten Klassen freuen sich, dass unser Förderverein wieder eine Lesereise organisiert hat. 

Im Eiscafé 

Die Polizei in der Wilbrandschule

Bei der Feuerwehr

Beim Bürgermeister

Bei den Pferden

Visiting London

Die Klasse 4b auf Sightseeing Tour.

Digitalisierung an unserer Schule

HIER können Sie sich einen Überblick verschaffen.